Lade...
 

6. Mödlinger Hunde-Aktionstag - Info für Besucher


Anfahrt

 Hinweis

Zufahrt von der B17 kommend über die Viaduktstraße ist nicht möglich. Die Bahnunterführung ist wg. Bauarbeiten derzeit gesperrt. Zufahrt nur über Guntramsdorfer Straße möglich. Detaillierte Informationen zur Baustelle und Umleitungsstrecken siehe https://www.moedling.at/guntramsdorferstrasse



Größere Kartenansicht

Österreichischer Gebrauchshundesport-Verband Ortsgruppe Alt-Mödling e. V.
Guntramsdorfer Straße 34
A 2340 Mödling

GPS-Koordinaten (für Navi)
Latitude (Breitengrad): 48.07035221
Longitude (Längengrad): 16.30220353

Veranstaltungsgelände

Nach oben

Parkmöglichkeiten

Kostenlose Parkmöglichkeit gibt es am Wifi-Parkplatz (Zufahrt Kalterer Gasse) gegenüber der Hundeschule. Ab 13:00 nach Ende des Flohmarktes in der Kalterer Gasse selbst und in der Guntramsdorfer Straße. In einigen (veralteten) Plänen und Navis wird die Kalterer Gasse noch als Salurner Gasse geführt.

Infopoint

Informationen für Besucher und Aussteller beim Infopoint im Eingangsbereich.

Sicherheitsrichtlinien

Leinenpflicht

Am gesamten Veranstaltungsgelände herrscht Leinenpflicht. "Listenhunde" sind mit Maulkorb und Leine zu führen.


Brandschutz

Schild Rauchverbot

 Achtung!

Lt. Bescheid der Stgm. Mödling ist die Verwendung von offenem Feuer und die Mitnahme bzw. Verwendung von Feuerwerkskörper, Rauchbomben und Ähnlichem untersagt!


Zusätzlich gilt auf dem gesamten Gelände der Hundeschule die Waldbrandverordnung.

(...)Waldbrandverordnung
Die Bezirkshauptmannschaft Mödling ordnet gemäß § 41 des Forstgesetzes 1975 zum
Zwecke der Vorbeugung gegen Waldbrände an:

  • Im Bereich des Waldes und seinem unmittelbaren Gefährdungsbereich ist das Entzünden von Feuer verboten.
  • Ebenso ist es verboten, brennende oder glimmende Gegenstände (wie Zündhölzer und Zigaretten) sowie Glasflaschen und Glasscherben (Brennglaswirkung!) im Waldbereich wegzuwerfen.
  • Die Zufahrtswege zum Wald sind freizuhalten, damit im Falle eines Brandes die Feuerwehr zufahren kann.
  • Ein bereits entstandener Brand ist unverzüglich der Feuerwehr (Notruf 122) bzw. der Polizei (Notruf 133) zu melden.
  • Das Abstellen von Kraftfahrzeugen auf Grasflächen mit hoch wachsenden Gräsern ist verboten.

(...)

https://www.ffmoedling.at/archives/36909


Am Gelände ist eine ausreichende Anzahl von Feuerlöschern vorhanden. Bitte informieren Sie sich über die Standorte und beachten Sie die Sicherheitshinweise!

Fluchtwege

Bitte prägen Sie sich den nächsten Fluchtweg ein!

 Achtung!

Die Fluchtwege sind zu jeder Zeit begehbar zu halten und dürfen nicht verstellt sein.

Fluchtwege

Nach oben

Müllentsorgung

Für die Müllentsorgung stehen

  • 5 rote Restmüllbehälter á 240l
  • 2 graue Restmüllbehälter á 120l
  • 2 gelbe Tonnen á 120l für Kunststoff-Verpackungsmüll
  • 1 blaue Tonne á 120l für Metall

zur Verfügung.
Glas, Papier und Pappe können beim Infopoint abgegeben werden.





Nach oben





Erstellt von Johannes HAMMERL. Letzte Änderung: Samstag September 7, 2019 11:40:49 CEST by Johannes HAMMERL. (Version 33)